Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Einmachhuhn Auf Wiener Art

3 -4 portion

Zutaten

  • 1 Huhn, ca 1,40 kg
  • 150 g Wurzelwerk
  • 1/2 Zwiebel
  • 1/2 Karfiolrose
  • 150 g Champignons
  • 30 g Butter
  • 30 g Mehl
  • 1/2 l Hühnersuppe
  • 1 Zitrone
  • Salz, Muskat
  • 2 Eidotter
  • 2 EL Obers
  • Petersilie

Erfasst Am 02.11.00 Von

  • Heidi Lunzer Das grosse Sacherkochbuch Franz Maier-Bruck

Kochfertiges Huhn mit Wasser bedecken und mit Wurzelwerk, Zwiebel, Karfiol und Salz weichkochen. Aus Butter und Mehl eine lichte Einmach bereiten, mit Hühnersuppe aufgiessen, dickflüssig ca. 10 Minuten einkochen, passieren, mit Zitronensaft abschmecken, mit Salz und Muskat mässig nachwürzen und mit Obers und Eidotter legieren (darf dabei nicht mehr kochen!) Inzwischen das gekochte Huhn häuten, in Portionsstücke tranchieren, mit dem blättrig geschnittenen Wurzelwek und Karfiolröschen in die Einmachsauce geben, ebenso die blättrig geschnittenen Champignons, die mit etwas Zitronensaft beträufelt und in Butter geschwenkt wurden. Alles noch kurz ziehen lassen.

Stichworte: Geflügel, Gemüse
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum