Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

EINKOCHEN: KOHLRABI

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: EINKOCHEN: KOHLRABI
Kategorien: Gemüse, Kohlrabi, Konserve
     Menge: 1 Rezept(*)
 
     15           (-20) Junge, zarte Kohlrabi
 
===============================Que====================================
 
 (*) Für 4 Gläser von je 1 Liter Inhalt.
 Die Kohlrabi schälen, waschen, in Scheiben oder Streifen schneiden und
in die vorbereiteten Einkochgläser füllen. Dabei die Gläser ab und zu
auf ein mehrfach gefaltetes Tuch stoßen, damit der Inhalt sich
gleichmäßig verteilt.
 Die Kohlrabi mit kaltem Wasser übergießen. Einkochzeit: 120 Minuten
bei 98Grad C.
 Veränderung: Falls es sich um härtere Kohlrabi handelt, empfiehlt es
sich, das vorbereitete Gemüse vor dem Einfüllen in die Gläser in bei
starker Hitze kochendes Wasser zu geben und bei schwacher Hitze darin 3
Minuten ziehen zu lassen. Das abgetropfte heiße Gemüse in die
vorbereiteten Einkochgläser füllen und mit heißem Wasser übergießen.
 Einkochzeit: 90 Minuten bei 98Grad C.
 : Quelle   : Dr. Oetker Einkochbuch : Erfasst  : 02.10.01 von Ilka Spieß
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum