Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

EINE GESUNDE GEMUESEMAHLZEIT

4 Portionen

Zutaten

  • 250 g Kleine neue Kartoffeln
  • 16 Baby-Karotten
  • 500 g Suppenspargel, geschält in
  • - 4 cm Stücken
  • 120 g Kaiserschoten (Erbsen),
  • - entfädelt
  • 8 Teltower Rübchen,
  • - geschält, längs halbiert
  • 3 EL Olivenöl
  • 4 Schalotten, in 2 1/2 cm-
  • - Stücke geschnitten
  • 1 Pkg. Dicke Bohnen (TK), aufgetaut
  • 2/3 Tasse/n Gemüsebrühe, kochsalzarm
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1/4 Tasse/n Glatte Petersilie, gehackt
  • 1 1/2 TL Frischer Estragon, gehackt
  • Salz
  • Pfeffer

In einem mittlerer Topf die Kartoffeln mit Wasser bedeckt aufkochen, Hitze reduzieren und in etwa 15 Minuten weich köcheln. Abgießen, abkühlen lassen und vierteln. Inzwischen in einem großen Topf 6 Tassen Wasser aufkochen. Die Karotten darin 2 Minuten kochen. Spargel und Kaiserschoten dazugeben und weitere 2 Minuten kochen. Die Rübchen hineingeben und noch 1 Minute kochen. Abgießen und mit Eiswasser abschrecken. Das Öl in einer tiefen Kasserolle auf mittlerer Flamme erhitzen. Die Schalotten, Bohnen, gekochten Kartoffeln und die blanchierten Gemüse einrühren um sie mit dem Öl zu überziehen. Die Brühe angießen und zum Simmern bringen.

Petersilie, Zitronensaft, und Estragon unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Einige Minuten ziehen lassen und heiß servieren.

: Quelle : Blue Dolphin: Kathy Farrell-Kingsley, Vegetarian Times, : : July 2001.

: Erfasst : 26.07.01 von Micha Eppendorf

Stichworte: Bohne, Erbse, Kartoffel, Schalotte, Spargel
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum