Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Eierschwämmli-Suppe

4 Portionen

Zutaten

  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Schalotte; gehackt
  • 1 Knoblauchzehe; gepresst
  • 1 Zweig Thymian
  • 400 g Frische Eierschwämmchen Pfifferlinge
  • 4 dl Gemüsebouillon
  • 1 Schuss Muskat
  • 2 dl Rahm; geschlagen
  • 1/2 Zitrone

Schalotte und Knoblauchzehe mit ein paar Thymianblättchen im Öl andämpfen. Die geputzten Pilze beigeben und kurz miterhitzen. mit der Hälfte der Gemüsebrühe ablöschen, ein paar Minuten kochen lassen.

Pürieren. Restliche Gemüsebrühe beifügen und nochmals zehn Minuten kochen lassen. mit Muskat, Salz, Pfeffer und ein paar Zitronentropfen abschmecken. Zuletzt die Pilz-Suppe unter Schwingen vor den Siedepunkt bringen und in heiße Tässchen anrichten. mit ein paar Thymianblättchen garnieren.

Stichworte: Creme, Pfifferling, Pilz, Suppe
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum