Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Apfel-Bohnen-Gemüse mit Bratwürstchen

4 Portionen

Zutaten

  • 2 Zwiebeln
  • 2 mittl. Äpfel
  • 1 groß. Dose weiße Bohnen (ca. 850 g)
  • 5 EL Pflanzencreme mit feinwürzigem Aroma
  • 200 ml Rinderfond
  • Salz
  • 1 Bd. Majoran
  • schwarzer Pfeffer a. d. M.
  • 8 klein. Nürnberger Bratwürste

Zwiebeln pellen und fein würfeln. Äpfel waschen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Apfelfruchtfleisch in Spalten schneiden. Bohnen in einem Sieb gut abtropfen lassen. In einer Pfanne 3 El Pflanzencreme erhitzen. Zwiebelwürfel und Apfelspalten darin andünsten. Bohnen und Rinderfond dazugeben. Das Gemüse etwa 10 Minuten schmoren lassen. Majoran waschen und trockenschütteln. Blättchen von den Stielen zupfen und zum Gemüse geben. Nach Belieben mit Salz und Pfeffer abschmecken. Bratwürstchen in der restlichen Pflanzencreme bei mittlerer Hitze rundherum braunbraten. Apfel-Bohnen-Gemüse mit den Nürnberger Bratwürsten auf einer Platte anrichten. Dazu knuspriges Bauernbrot reichen.

Stichworte: Apfel, Bohne, Gemüse, Wurst
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum