Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Dicke Bohnen mit Schweinebacke

Zutaten

  • 750 g geräucherte Schweinebacke
  • 1/2 l Wasser
  • 2 kg dicke Bohnen
  • 1/4 l Gemüsebrühe
  • 5 Stiele frisches Bohnenkraut
  • 40 g Butter
  • 40 g Mehl
  • 1/4 l Milch
  • Salz
  • weißer Pfeffer
  • 1 Bd. Petersilie

Die Schweinebacke mit Wasser bedeckt 60 Minuten zugedeckt garen. Die Bohnenkerne enthülsen und mit der Gemüsebrühe und 3 Stielen Bohnenkraut in einen Topf geben. Zugedeckt bei kleiner Hitze etwa 25 Minuten garen. Die Butter erhitzen, das Mehl einrühren und goldgelb anschwitzen. Milch mit der Kochbrühe der Bohnen zu 1/2 l auffüllen. Diese Flüssigkeit in die Mehlschwitze einrühren. 5 Minuten kochen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Bohnenkrautstiele entfernen. Die Bohnen mit der Soße mischen und abschmecken. Die Schweinebacke aus der Brühe nehmen, in Scheiben schneiden. Auf einer Platte anrichten. Die Bohnen in einer Schüssel servieren und mit restlichem Bohnenkraut und Petersilie bestreut anrichten.

Stichworte: Dicke-Bohne, Eintopf, Suppe
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum