Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

DESSERT: ZIMTPARFAIT MIT BURGUNDERPFLAUMEN

1 Rezept

Zutaten

  • 4 TL Bienenhonig
  • 36 Trockenpflaumen
  • -- (ungeschwefelt)
  • 2 EL Cognac
  • 200 ml Guter, trockener Rotwein
  • -- z. B. Cote du Rhone oder
  • -- Burgunder
  • 1 TL Bittere Orangenmarmelade
  • 5 Eigelb
  • 125 g Zucker
  • 2 TL Zimt
  • 1/2 l Süße Sahne

1 Liter Wasser mit dem Honig in einem Topf aufsetzen und einkochen lassen bis ein Sirup entsteht. Die Flüssigkeitsmenge soll auf ca.

1/2 Liter reduziert sein. Beiseite stellen.

Die Trockenpflaumen in eine Schüssel geben. Die Früchte sollen nicht zu dicht nebeneinander liegen. Nun zu dem Sirup den Cognac, den Rotwein und die Orangenmarmelade geben, gut durchrühren und über die Früchte in der Schüssel gießen. Alles zugedeckt an einem kühlen Ort zwei Tage stehen lassen. Dabei vor Naschkatzen schützen.

Die Eigelbe schaumig rühren, den Zucker und Zimt dazugeben und weiterrühren bis der Zucker aufgelöst ist. Den Cognac hineinrühren. Nun die Sahne steifschlagen und ebenfalls unterrühren. Das Ganze kommt in eine schöne Servierschüssel und diese Schüssel für mindestens vier Stunden ins Gefrierfach und dann (gut 90 Minuten vor dem Servieren in den Kühlschrank). Zum Servieren/Portionieren nimmt man einen Löffel, der in kochendes Wasser getaucht wurde.

Stichworte: Dessert, Parfait, Pflaume
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum