Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Der einfachste Apfelkuchen der Welt

1

Zutaten

  • 1 kg Säuerliche Äpfel
  • Zitronensaft
  • 2 Eier
  • 300 g Zucker
  • 1 Glas Vanillezucker
  • 100 g Flüssige Butter
  • 100 g Mehl
  • 1 TL Backpulver (gestrichen)
  • 1/8 l Milch

Äpfel schälen, vierteln, vom Kerngehäuse befreien und in Dünne Scheiben schneiden oder hobeln. mit Zitronensaft vermengen.

Alle anderen Zutaten in eine Schüssel geben und glatt rühren.

Apfelscheiben untermischen, die Masse in eine gefettete, mit reichlich Mehl ausgestäubte Springform geben.

Bei 200 Grad C 50 - 60 min backen. Am besten noch warm servieren.

Stichworte: Apfel, Gebäck
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum