Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Deftiges Pilzgulasch

4 Portionen

Zutaten

  • 100 g geräucherter, durchw. Speck
  • 375 g Rinder- und
  • 375 g Schweinegulasch
  • 2 Lorbeerblätter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Edelsüß-Paprika
  • 1/4 l trockener Rotwein
  • 2 Möhren
  • 100 g Schalotten
  • 500 g Pilze (Maronen)
  • 1 -2 El. Soßenbinder
  • 3 EL Creme fraîche
  • 1 Bd. Petersilie

Speck würfeln, im Topf auf 3 oder Automatik-Kochplatte 9 oder 12 knusprig auslassen; herausnehmen. Fleisch im Speckfett portionsweise kräftig anbraten. Speck, Lorbeerblätter, Gewürze zugeben, Rotwein und 1/2 l Wasser zugießen. Zugedeckt auf 1 oder Automatik-Kochplatte 4-5 etwa 1 Stunde garen. In der Zwischenzeit Möhren putzen, waschen, klein schneiden, Schalotten schälen. Beides 20 Min. vor Ende der Garzeit zum Gulasch geben. Maronen gründlich putzen, vierteln, waschen und abtropfen lassen. 10 Min. vor Ende der Garzeit zum Gulasch geben. Soßenbinder unter Rühren einstreuen, aufkochen. Mit Creme fraîche verfeinern und abschmecken. Mit gehackter Petersilie überstreuen.

Stichworte: Fleisch, Gulasch, Marone, Pilz, Rind, Schwein
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum