Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Currysauce mit Äpfeln und Bananen

4 servings

Zutaten

  • 1 groß. Zwiebel; gehackt
  • 1 EL Butter
  • 2 Säuerliche Äpfel geschält, geputzt
  • in kleine Stücke
  • 1 Banane; in kleine Stücke
  • 2 EL Currypulver; evtl. mehr Schärfe und Menge
  • nach Geschmack
  • 150 ml Weisswein
  • 250 ml Geflügelbouillon
  • 2 EL Kokosnuss; gerieben
  • 1 Msp. Zucker
  • 1 Zitrone; Saft
  • Speisestärke
  • 250 ml Rahm

Ref

  • Nach: Radio Drs,Juli 1994 Sendung Siesta, A.Rauch
  • Erfasst von Rene Gagnaux

Zwiebel in der Butter glasig dünsten. Äpfeln und Banane dazu geben, das Currypulver darüberstreuen und unter Rühren mitdünsten. Mit Wein ablöschen und alles auf die Hälfte einkochen lassen.

Bouillon, Kokosraspel, Zucker und Zitronensaft beifugen, zudecken und auf kleinem Feuer 30 Minuten köcheln lassen.

Alles pürieren und durch ein Sieb zurück in die Pfanne geben.

Speisestärke (Menge nach Bedarf) mit dem Rahm gut mischen und die Sauce rühren. Aufkochen, abschmecken.

Zu: Geflügel, hellem Fleisch, Fisch.

Stichworte: Apfel, Aufbau, Banane, Curry, Sauce
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum