Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Curryreis

Zutaten

  • 8 Tassen körnig gekochter
  • Langkornreis (aus 3 1/2 Tassen rohem Reis)
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Zitronenblätter
  • 3 EL Pflanzenöl
  • 3 EL Currypaste
  • 1/2 TL Gelbwurzpulver (Kurkuma)
  • 1/2 TL Zucker
  • 1 Prise Glutamat
  • (Kannst Du auch durch Fleischbrühe und Zucker erse
  • Salz
  • Pfeffer

Den Reis körnig lockern. Die Zwiebeln und die Knoblauchzehen schälen und kleinhacken. Die Zitronenblätter waschen und in dünne Scheiben schneiden. Den WOK erhitzen und das Öl darin heiß werden lassen. Die Zwiebeln und die Knoblauchzehen hineingeben und glasig braten; dann die Currypaste und das Gelbwurzpulver mit anbraten. Den Reis dazugeben und unter Rühren körnig braten. mit Zucker und Glutamat, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Zitronenblätterstreifen zuletzt untermischen.

Heiß servieren.

Garzeit ca. 5 Minuten
Vorbereitungszeit ca. 10 Minuten
Stichworte: Curry, Reisgericht
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum