Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Curryfleisch "Ibn Saud"

2 Portionen

Fleisch Und Sauce

  • 1 Zwiebel; fein gewürfelt
  • 1/2 Apfel; fein gewürfelt
  • 1 Scheib. Ananas; fein gewürfelt
  • Öl
  • 1 TL Curry
  • 1 Glas Curry-Sauce (Instant)
  • 250 ml Wasser
  • 250 g Schweinefilet; in Scheiben

Reis

  • 125 g 5-Minuten-Reis
  • Salz
  • 1 EL Butter
  • Zwiebelsalz

Beilage

  • 1 Dos. Paprikaschnitze, süss-sauer

Reis in Salzwasser garen.

Zwiebel in Öl andünsten, Apfel und Ananas zugeben und mit Curry bestreuen. Mit Wasser auffüllen und Saucenpulver zuzugeben. Unter Rühren aufwallen lassen. etwa 5 Minuten kochen Reis abtropfen lassen, in Butter schwenken und mit Zwiebelsalz bestreuen. Paprika gut abtropfen lassen.

Schweinefilet in Öl von beiden Seiten braunbraten.

Anmerkung tom: ich koche in der Sauce immer auch noch eine halbe klein gewürfelte Banane mit oder gebe kurz vor dem Servieren dünne Bananenscheiben in die Sauce. Anstelle des Zwiebelsalzes dünste ich etwas sehr fein gehackte Zwiebel in Butter an und schwenke dann den Reis darin.

Quelle: Constanze (Jahrgang unbekannt) : Mutter's Rezeptsammlung erfasst: tom

Stichworte: Fleisch, Reis, Schwein
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum