Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Curry-Zucchetti-Suppe - eisgekühlt

Zutaten

  • 1 EL Margarine oder Butter
  • 1 Schalotte, fein geschnitten
  • 600 g Zucchetti oder Zucchini, in Würfel geschnitten
  • 1 EL Currypulver
  • 1 TL Kreuzkümmel, nach Belieben
  • 4 dl Hühnerbouillon, heiß
  • 6 dl Buttermilch
  • evtl. Salz

Garnitur

  • Zucchettiblüte und Zucchettischale

Beilage

  • Radiesli, Rüebli und Zucchettischale
  • in feine Streifen geschnitten (Julienne)

Vom Gemüse wenig Schale für die Garnitur und Beilage abschälen.

Schalotte in der warmen Margarine oder Butter andämpfen, die Zucchetti zugeben, zugedeckt 10 Minuten dämpfen, Currypulver und Kreuzkümmel darüber stäuben, kurz weiterdämpfen. Mit Hühnerbouillon ablöschen, 10 Minuten köcheln lassen. Durchs Passevite treiben oder im Mixer pürieren. Auskühlen lassen. Kurz vor dem Servieren die kalte Buttermilch dazumischen, evtl. salzen. Mit Zucchettiblüte und -schale dekorieren.

Servieren: Evtl. einige Eiswürfel in die Suppenschüssel geben.

Radiesli, Rüebli und Zucchettischale mit einigen Eiswürfeln bedeckt kurz stehen lassen, separat zur Suppe servieren.

Variante: Anstelle der Buttermilch 2 Joghurt nature mit 1 dl Rahm vermischt beigeben. Zusätzlich 4-5 El Kokosraspel oder noch besser frisch geriebene Kokosnuss zugeben.

Stichworte: Kalt, Suppe, Zucchini
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum