Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

CURRY-KRABBEN

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: CURRY-KRABBEN
Kategorien: Fisch, P4
     Menge: 4 Personen
 
      2           Zwiebeln
     50    Gramm  Butter
      1     Essl. Curry
     20    Gramm  Kandierter Ingwer
    1/2   Becher  Fleischbrühe aus Würfeln
    1/2   Becher  Kokosmilch
    1/2           Salatgurke
    500    Gramm  Krabben aus der Dose oder
                  - frisch
    1/2           Zitrone, Saft von
      1     Essl. Sojasauce
      1  geh. TL  Speisestärke
                  Cayennepfeffer
 
=======================ERFASST AM 0===================================
                  - Hein Rühle
                  - http://www.zander.de/vu
 
===============================Que====================================
 
Zwiebel schälen und fein würfeln. Butter erhitzen. Zwiebelwürfel darin
goldgelb dünsten. Curry reingeben. Ingwer fein schneiden, dazugeben.
Mit Fleischbrühe und Kokosmilch auffüllen. Gurke waschen, ungeschält
würfeln. Mit den Krabben dazugeben. Mit Zitronensaft und Sojasauce
würzen. Speisestärke in wenig Wasser anrühren, Sauce damit binden. Zum
Schluss mit Cayennepfeffer abschmecken. Vorbereitung: 10 Minuten
Zubereitung: 10 Minuten 245 Kalorien/1025 Joule Beilage: Körnig
gekochter Reis
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum