Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Crespelle mit Gemüse

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Crespelle mit Gemüse
Kategorien: Italien, Kinder, Mehlspeise, Möhren, Pfannkuchen, Tomaten
     Menge: 4 Portionen
 
     80    Gramm  Mehl
    200       ml  Milch
      2           Eier
                  Salz
      2     Essl. Sonnenblumenöl
      1           Zwiebel
      2           Möhren (etwa 200 g)
      1           Knolle(n) Fenchel (groß, 
                  -- etwa 250 g)
    100    Gramm  Crème fraîche
    150    Gramm  Quark
     75    Gramm  Sauerampfer
     75    Gramm  Parmesan, frisch gerieben
                  Pfeffer, frisch gemahlen
      1   Dose/n  Pizza-Tomaten (200 g)
      1     Bund  Basilikum
      1     Bund  Thymian
                  etwas Öl für die Pfanne
                  Fett für die Form
 
===============================Que====================================
 
1. Das Mehl mit der Milch verquirlen, dann die Eier, eine Prise Salz
und 1/2 El. von dem Öl unterrühren, etwa 15 Minuten quellen lassen.
 2. Inzwischen die Zwiebel, die Möhren und die Fenchelknolle sehr fein
würfeln. In einem mittelgroßen Topf in 1/2 El.
von dem Öl andünsten.
 3. Die Crème fraîche einrühren und fast einkochen lassen. Den Topf vom
Herd nehmen, den Quark einrühren. Den Sauerampfer entstielen, die
Blätter hacken und mit der Hälfte des geriebenen Parmesans unter das
Gemüse mischen.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
 4. Den Backofen auf 220 ° vorheizen. Eine beschichtete Pfanne mit Öl
ausstreichen, aus dem Teig nacheinander 4 dünne Pfannkuchen (Crespelle)
backen, sie sollen nur wenig bräunen. Fertige Pfannkuchen auf
Küchenpapier legen und abkühlen lassen.
 5. Auf jeden Pfannkuchen ein Viertel der Gemüsemischung geben und
aufrollen. Eine flache Auflaufform mit Fett ausstreichen, die Crespelle
nebeneinander hineinlegen.
 6. Die Pizza-Tomaten erhitzen. Die Blättchen von Basilikum und Thymian
einrühren, mit wenig Salz und Pfeffer abschmecken. Die Mischung über
die Crespelle streichen und mit dem restlichen Parmesan bestreuen.
 7. Die Crespelle im Backofen (Mitte) etwa 15 Minuten überbacken, bis
der Käse leicht gebräunt ist. Mit einem grünen Salat servieren.
:Zusatz         : 
:               : Zubereitungszeit
:               : 60 Minuten
:               :   2100 kJoule
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum