Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Crespelle con Funghi - Crêpes mit Steinpilzen

Zutaten

  • 3 Eier
  • 250 ml Milch
  • 100 g Mehl
  • Salz
  • Butter; zum Braten

Fuellung

  • 300 g Steinpilze
  • 20 g Butter
  • 1 klein. Zwiebel
  • 2 Stengel glatte Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Mehl
  • 250 ml Sahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zitronensaft
  • 50 g Parmesan; gerieben

Aus Eiern, Milch, Mehl und Salz einen dünnflüssigen Pfannkuchenteig rühren, etwa 30 Minuten ruhen lassen. Nacheinander in einer Pfanne <3xservings> hauchdünne Crêpes backen.

Pilze putzen, abtupfen und feinblättrig schneiden. Kleingeschnittene Zwiebel, gehackten Knoblauch, gehackte Petersilie zugeben und wenige Minuten dünsten. mit Mehl bestäuben und mit Sahne auffüllen. Rasch einkochen lassen und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.

Die Crêpes auf vorgewärmte Teller legen, jeweils eine Portion Pilzragout darauf verteilen und jede Crêpe zuerst auf die Hälfte, dann auf ein Viertel zusammenfalten.

Je drei Crêpes auf einen Teller setzen, mit geriebenem Parmesan überstreuen und unter dem Grill knusprig werden lassen. Sofort servieren.

Stichworte: Eierspeise, Italien, P4, Pikant, Pilz
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum