Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Crème-fraîche-Mousse mit Orangen

6 Portionen

Zutaten

  • 4 Orangen
  • 1 Dos. Crème fraîche (150 g)
  • 1 Pkg. Orangenback
  • 4 Blatt Gelatine, weiße
  • 1 EL Honig
  • 4 EL Orangenlikör
  • 200 ml Schlagsahne

Orangen wie einen Apfel schälen, Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden, Häute ausdrücken, Saft auffangen. Filets auf 6 Portionsförmchen (à 1 50 ml Inhalt) verteilen.

Crème fraîche mit Orangensaft und Orangenback mit dem Handrührgerät verrühren. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Honig und Orangenlikör auf 1/2 oder Automatik-Kochstelle 3 - 4 erwärmen, die ausgedrückte Gelatine darin auflösen, unter die Creme ziehen. Sahne steif schlagen und unterheben. Auf Förmchen verteilen. 1 - 2 Std. kalt stellen. Dann stürzen. Dazu paßt Schokoladensoße.

Zubereitungszeit 30 Minuten
Pro Person ca. 259 kcal
Pro Person ca. 1088 kJoule
Stichworte: Dessert, Mousse, Normal, November, Orange, P6
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum