Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Cranberry Sauce

8 Portionen

Zutaten

  • 200 g Cranberries (ähnlich wie große Preiselbeeren)
  • 100 g brauner Zucker
  • 125 ml Wasser
  • 500 g säuerliche Äpfel
  • 1 TL Orangenschale; von einer unbehandelten Orange
  • Nelkenpulver

Ein Rezept ergibt 8 bis 10 Portionen.

Die Cranberries waschen und verlesen, mit braunem Zucker und Wasser in einem breiten Topf verrühren.

Äpfel schälen, vierteln, entkernen, und quer in Scheiben schneiden, sofort zu den Cranberries in den Topf geben.

Die Früchte zugedeckt bei schwacher Hitze etwa 15 Min. köcheln lassen, zwischendurch ab und zu umrühren. Eventuell etwas Wasser angießen, wenn die Sauce zu trocken wird.

Die Fruchtsauce mit abgeriebener Orangenschale und Nelkenpulver würzen und kalt stellen.

Info: Die Sauce ist eine der klassischen Beilagen zum Thanksgiving-Truthahn, dem "Roast Turkey". Es gibt, wie für alle Rezeptklassiker, viele Varianten. Mal wird mit Orangen, mal ohne Äpfel und ein anderes mal pikanter gewürzt. Cranberry Sauce wird in Neuengland auch gerne zum Rinderschmorbraten gegessen.

:Pro Person ca. : 74 kcal :Pro Person ca. : 310 kJoule

Stichworte: Apfel, Aufbau, Cranberry, Sauce, USA
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum