Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Cognacquitten

Zutaten

  • 800 g Quitten
  • Zitronenwasser
  • 4 dl Wasser
  • 200 g Zucker
  • 1 Zitrone, Saft
  • 3 Nelken
  • 1 1/2 dl Cognac oder Brandy

Die Quitten schälen, halbieren und Kernhaus großzügig entfernen. Quittenhälften je in 4 Schnitze teilen. Sofort in Zitronenwasser legen, damit sich die Früchte nicht verfärben. Wasser zusammen mit dem Zucker und Zitronensaft aufkochen und die Quittenschnitze zugedeckt auf schwachem Feuer glasig kochen. Die Schnitze in ein schönes Einmachglas einfüllen, Nelken dazulegen. Den Sud zur Hälfte einkochen, absieben und erkalten lassen. 1 1/2 dl Sud mit 1 1/2 dl Cognac mischen und zu den Quitten gießen (sie sollten bedeckt sein). Glas gut verschließen, an einem kühlen Ort mindestens 4 Wochen ziehen lassen.

Stichworte: Alkohol, Cognac, Quitte
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum