Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Chinakohl mit Dickmilch - Dip

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 1 Bd. Petersilie
  • 25 g Butter
  • 2 alte Brötchen
  • 500 g Rinderhack
  • 1 Ei
  • 4 EL Tomatenketchup
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Chinakohl
  • 500 g Dickmilch
  • 1 Bd. Dill
  • 1 EL Korianderkörner
  • Zitronensaft
  • Tabasco

Zwiebel und Petersilie feinhacken und in Butter dünsten.

Das Brötchen in Wasser einweichen, gut ausdrücken.

Zwiebel, Petersilie, Brötchen mit Hackfleisch, Ei, Ketchup, Salz und Pfeffer gut verkneten.

Den Chinakohl von einer Seite aufschneiden, aufklappen und den Strunk grosszügig herauslösen.

Die Hackfleischmasse einfüllen, den Kohl wieder zusammenklappen und fest in Alufolie einwickeln.

In eine Fettpfanne etwa 2 cm hoch Wasser einfüllen, den Chinakohl hineinlegen.

Garzeit im Backofen: 1 Stunde bei 180 Grad.

Lässt sich auch hervorragend im Römertopf zubereiten, dann natürlich ohne Alufolie.

Dip: Dickmilch, feingehackter Dill, zerstossene Korianderkörner verrühren. mit Salz, Zitronensaft und Tabasco abschmecken.

Den Dip extra zu dem in Scheiben geschnittenen Chinakohl reichen.

Stichworte: Chinakohl, Gemüsegericht, Kohl
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum