Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Chili-Äpfel aus dem Ofen

4 Personen

Zutaten

  • 5 mittelgroße Äpfel
  • (z. B. Boskop, Cox Orange, Idared; ca. 600 g)
  • 5 EL gemahlene Haselnüsse
  • 1 EL Zucker
  • 1-2 klein. rote Chilis/ Peperoncini, entkernt, fein gehackt
  • 2 EL Butter oder Margarine, flüssig
  • 1 EL Zucker
  • 1 klein. roter Chili/ Peperoncino, entkernt, fein gehackt
  • 2 dl Apfelsaft

Bei 4 Äpfeln die Schale mehrmals längs einschneiden, das Kerngehäuse ausstechen, Äpfel in eine ofenfeste Form stellen.

Für die Füllung Nüsse, Zucker und Chilis in einer kleinen Schüssel mischen, den fünften Apfel an der Bircherraffel dazureiben.

Äpfel füllen, mit der flüssigen Butter oder Margarine bestreichen.

Zucker und Chili mischen, die Hälfte davon über die Äpfel streuen. Apfelsaft dazugießen, sodass die Äpfel ca. 1/2 cm hoch in der Flüssigkeit stehen.

Backen: 15 Min. in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, den restlichen Chili-Zucker darüber streuen, ca. 5 Min. fertig backen.

Dazu passt: Schlagrahm oder Kokosglace.

Backen: ca. 20 Min.
Vor- und zubereiten: ca. 25 Min.
218 kcal
911 kJoule
Fett: 11 Gramm
Kohlenhydrate: 28 Gramm
Stichworte: Apfel, Chili, Dessert, Januar, P4, Scharf, Schnell
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum