Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Chicorée mit Schinken und Käse

4 Personen

Zutaten

  • 8 groß. Köpfe Chicorée,
  • bitterer Strunk entfernt
  • 1/4 l Milch
  • 1/4 l Wasser
  • 1 TL Salz
  • 8 dünne Scheiben gekochter Schinken,
  • jede etwa 10x15 cm groß
  • 8 dünne Scheiben Greyerzer oder Emmentaler Käse,
  • jede etwa 10 X 15 cm groß
  • 15 g Butter

Die Chicoréeköpfe nebeneinander in eine tiefe, schwere Pfanne aus Edelstahl oder Emaille von 30 cm Durchmesser legen und die Milch und 1/4 l kaltes Wasser darübergießen. Salz hinzufügen und erhitzen, bis kleine Blasen am Rand der Pfanne sichtbar werden. Bei niedriger Temperatur zugedeckt etwa 20 Minuten simmern lassen, bis der Chicorée gar ist, aber noch nicht auseinanderfällt.

Den Backofen auf 200° C (Gasherd Stufe 3-4) vorheizen. Mit einer Küchenzange die Chicoréeköpfe aus der Pfanne nehmen und auf einer doppelten Schicht Küchenkrepp abtropfen lassen. Jeden Chicorée erst in eine Scheibe gekochten Schinken, dann in eine Scheibe Käse wickeln. Eine flache Backform (20 x 25 cm) gut mit Butter einfetten und die Chicoréerollen nebeneinander hineinlegen. Auf der mittleren Schiene des vorgeheizten Backofens etwa 10 Minuten lang backen, bis der Käse geschmolzen ist. Aus der Backform sofort servieren.

Stichworte: Chicorée, Gemüse, Käse
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum