Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Chicorée auf Champignons

Zutaten

  • 750 g Chicorée (8 Stück)
  • 1 Zitrone
  • Salz
  • 375 g frische Champignons
  • 200 g Zwiebeln
  • 2 EL Butter
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1/2 TL getrocknetes Basilikum
  • 1 Bd. Petersilie
  • 4 Scheib. geräucherter Frühstücksspeck

Chicorée putzen. Den bitteren Keil am unteren Ende mit einem spitzen Messer herausschneiden. Zitrone auspressen. Chicorée unter fliessendem Wasser waschen. In wenig Salzwasser geben. Etwas Zitronensaft zufügen und 10 Minuten dünsten. Aus dem Topf nehmen und abtropfen lassen.

Champignons putzen, waschen und blättrig schneiden. mit etwas Zitronensaft beträufeln, damit sie nicht braun werden. Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden. Fett erhitzen. Champignons und Zwiebelwürfel darin goldgelb dünsten. mit Salz, Pfeffer und Basilikum würzen. Petersilie waschen, fein hacken und unterrühren. Die Mischung in eine feuerfeste Form füllen. Den Chicorée nebeneinander in zwei Lagen in die Form schichten. Die Speckscheiben darüberlegen und im vorgeheizten Backofen bei 225 Grad 15 Minuten backen.

Dazu schmeckt in Butter geschwenkter Reis.

Stichworte: Chicoree, Gemüsegericht, P4
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum