Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Chicken Confetti (Hähnchen in Tomatensosse)

4 Portionen

Zutaten

  • 2 1/2 kg Brathähnchen; zerlegt
  • 1 TL Salz
  • 1/8 TL Pfeffer
  • 1/4 Tas. Salat-Öl
  • 1/2 Tas. Zwiebeln; gehackt
  • 1 Knoblauchzehe; zerdrückt
  • 900 g Tomaten a.d.D.
  • 225 g Tomatensosse a.d.D.
  • 170 g Tomatenmark a.d.D.
  • 2 EL Petersilie; gehackt
  • 2 TL Salz
  • 1 TL Basilikum
  • 1/4 TL Pfeffer
  • 225 g Spaghetti
  • Parmesankäse, gerieben
  • 2 mittl. Zucchini
  • Salzwasser
  • Butter; zerlassen
  • Dill; gehackt

Ausreichend für 4-6 Personen.

Hähnchenteile waschen und trockentupfen. mit Salz und Pfeffer würzen.

Fett in einer Pfanne erhitzen und die Teile drin bräunen. Hähnchenteile herausnehmen. Fett bis auf 3El aus der Pfanne entfernen.

Nun werden Zwiebeln und Knoblauch darin gedünstet, bis sie glasig sind.

Hähnchen, alle Tomatensorten, Petersilie, Basilikum und Pfeffer hinzufügen. Zugedeckt etwa 1 bis 1 1/2 Stunden oder bis sie gar sind, kochen. Von Zeit zu Zeit umrühren und Wasser nachfüllen, wenn dies nötig ist. Fett abschöpfen.

Spaghetti in Salzwasser garen und mit dem geriebenen Parmesan bestreut zu dem Hähnchen servieren.

Die Zucchini wird der Länge nach halbiert, zugedeckt in Salzwasser 12-15 Min. oder nach Wunsch gegart, abgegossen. mit zerlassener Butter übergossen und mit Dill bestreut serviert.

Stichworte: Geflügel, Hähnchen, Spaghetti, Tomate, Zucchini
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum