Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Charlotte Montmorency

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Charlotte Montmorency
Kategorien: Außergewöhnlich, Desserts, Empfänge, Familienkreis, Im
     Menge: 6 Personen
 
    200    Gramm  Löffelbiskuits
    1/2      Ltr. Vanilleeiscreme
      1      Ltr. oder ein Glas eingelegte 
                  -- Kirschen
    150    Gramm  Johannisbeergelee
      4           Kirschwasser
    100    Gramm  flüssige Sahne
     30    Gramm  Puderzucker
 
=============================Utensi===================================
      1           Charlotteform
      1           Spritzbeutel mit Tülle
 
===============================Que====================================
 
 Kirschen gut abtropfen lassen. Johannisbeergelee erwärmen, zu den
Kirschen geben, mit dem Kirschwasser begießen und alles gut vermischen.
 Charlottenform mit den Löffelbiskuits auslegen (gewölbte Biskuitsseite
nach außen). Abwechselnd 1 Lage Vanilleeiscreme und 1 Lage Kirschen
einschichten. Zuletzt mit Löffelbiskuits bedecken, mit einem Teller
beschweren und ungefähr 3 Stunden ins Gefrierfach stellen. 30 Minuten
vor dem Servieren aus dem Gefrierfach nehmen. Sahne mit dem Puderzucker
steif schlagen, in einen Spritzbeutel geben und die Charlotte damit
dekorieren.
 Bis zum Servieren im unteren Teil des Kühlschranks aufbewahren. Die
restlichen Kirschen in einer Saucenschüssel separat reichen.
 Vanilleeiscreme mindestens 30 Minuten vor dem Füllen der Charlotteform
aus dem Gefrierfach nehmen.
 - Land           : Frankreich - Region         : Ile-de-France -
Dauert ca.     : 25 min.
- Zubereitungsz. : 25 min.
- Schwierigkeit  : Kompliziert - Preis          : Preiswert
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum