Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Champignon-Geschnetzeltes

4 Portionen

Zutaten

  • 500 g Schweineschnitzel
  • 750 g Champignons, frisch
  • 4 EL Öl
  • 1 groß. Zwiebel
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 TL Majoran
  • 50 ml Fleischbrühe
  • 2 Fleischtomaten
  • 20 g Mehl
  • 1/2 Dos. Saure Sahne
  • 2 EL Petersilie; gehackt
  • 4 Scheib. Roggenmischbrot

Schnitzel in Streifen schneiden. Champignons putzen und in Stücke schneiden. Zwiebel abziehen und würfeln.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch und Zwiebel darin anbraten. Dann die Champignons dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen. Die Brühe angießen und alles 20 Minuten köcheln lassen.

In der Zwischenzeit Tomaten häuten, entkernen und würfeln. 1-2 Minuten vor Ende der Garzeit in die Pfanne geben und mitdünsten.

Die Sauce mit dem kalt angerührten Mehl binden und die Saure Sahne unterrühren (nicht mehr kochen, da die Saure Sahen sonst ausflockt). mit gehackter Petersilie bestreuen.

Das Brot dazu servieren.

Quelle: Bäckerblume : Nr. 11, 17. 03. 2000

Stichworte: Fleisch, Gemüse, Pilz, Schwein
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum