Tomaten-Salat-Teller

4 Personen:

Zutaten
4 mittelgroße Tomaten
1/2-1 Kopfsalat (z. B. Lollo bianco)
2-3 Lauchzwiebeln
2-3 EL Weißwein-Essig
Salz
weißer Pfeffer
etwas Zucker
3 EL Öl (z. B. Olivenöl)
nach Belieben grober
Pfeffer zum Bestreuen

Zubereitung:

Tomaten waschen und den grünen Stielansatz keilförmig herausschneiden. Nach Belieben die Tomaten kochendheiß überbrühen, kurz ziehen lassen und abschrecken. Schale abziehen und Tomaten in Spalten schneiden.

Salat und Lauchzwiebeln putzen, waschen und abtropfen lassen. Salat in mundgerechte Stücke zupfen. Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden.

Essig, Salz, etwas Pfeffer und Zucker verrühren. Öl darunter schlagen. Salat, Tomaten, Zwiebeln und Marinade vorsichtig mischen. Auf 4 Tellern anrichten. Mit grobem Pfeffer bestreuen. Evtl. frisches Stangenweißbrot dazu reichen.

Als Menü im September 1997: VORSPEISE: Tomaten-Salat-Teller HAUPTGERICHT: Gefüllte Pfannkuchen DESSERT: Pflaumengrütze mit Vanille-Joghurt

Zubereitungszeit ca. 20 Min.
Pro Person ca. 110 kcal
Pro Person ca. 460 kJoule
Eiweiß: 2 Gramm
Fett: 8 Gramm
Kohlenhydrate: 6 Gramm
Stichworte: Salat, September, Tomate, Vorspeise
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen