Tomaten-Basilikum-Koteletts

4 Personen

Zutaten
1/2 kg Tomaten
30 g Butter
20 g Butterschmalz
4 ausgelöste Koteletts
Salz, Pfeffer
Paprikapulver (rosenscharf)
1 Knoblauchzehe
Basilikum
Nudeln (Hartweizen)

Zubereitung:

Tomaten mit heißem Wasser überbrühen und mit kaltem Wasser abschrecken, dann die Haut abziehen.

Butter in einer Pfanne erhitzen, die geschälten Tomaten zerdrücken und darin andünsten.

In der Zwischenzeit in einer anderen Pfanne Fett erhitzen, Koteletts auf jeder Seite 3 bis 5 Minuten braten, herausnehmen, auf einer Platte anrichten.

Die zu Mus gedünsteten Tomaten mit Pfeffer, Salz, Paprika, ausgepresstem Knoblauch und dem frischen Basilikum würzen, auf den Koteletts verteilen.

Am Tisch gegebenenfalls mit geriebenem Käse bestreuen.

Dazu: Nudeln (Hartweizen).

Zubereitungszeit (in Min.): 60
Stichworte: Basilikum, Fleisch, Kotelett, Schwein, Tomate
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen