Spaghetti in Tomaten-Öl

4 Personen

Zutaten
400 g Spaghetti
Salz, Pfeffer
1 grüne Peperoni
200 g getrocknete Tomaten in Öl
2 Knoblauchzehen
2 EL Olivenöl
4 EL gehackte Petersilie

Zubereitung:

Spaghetti nach Packungsanleitung in Salzwasser bissfest garen. Dann in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen.

Peperoni abbrausen, längs halbieren, entkernen. Die getrockneten Tomaten abtropfen lassen und wie die Peperoni in feine Streifen schneiden. Den Knoblauch abziehen, in dünne Scheiben teilen.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Tomaten, Peperoni und Knoblauch darin ca. 3 Min. bei mittlerer Hitze dünsten.

Die Spaghetti mit der Petersilie in die Pfanne geben. Alles gut miteinander vermischen und mit Salz sowie Pfeffer abschmecken. Die Nudeln auf Tellern anrichten.

Petersilie lässt sich gut durch aromatisches Basilikum ersetzen

Zubereitung ca. 15 Min.
490 kcal
Eiweiß: 18 Gramm
Fett: 10 Gramm
Kohlenhydrate: 89 Gramm
Stichworte: August, Nudel, Spaghetti, Tomate
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen