Schollenröllchen mit Tomaten

4 Personen

Zutaten
12 Schollenfilets (ca. 840 g)
1 EL Zitronensaft
4 Schalotten
1 TL Butter
1 Bd. Petersilie
1 Bd. Dill
400 g Tomaten
Pfeffer
Worcestersoße
125 ml Sahne

Zubereitung:

Schollenfilets abbrausen, trocken tupfen. Mit Zitronensaft beträufeln. Schalotten schälen, hacken, in Butterglasig dünsten. Petersilie, Dill abbrausen, trockenschütteln, hacken. Kräuter bis auf 1 EL Petersilie zu den Schalotten geben und kurz mitdünsten.

Die Tomaten überbrühen und häuten. Fruchtfleisch achteln, dabei Stielansätze, Kerne entfernen. Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Schollenfilets mit Pfeffer und Worcestersoße würzen. Kräutermischung darauf verteilen. Von der breiten Kopfseite her aufrollen. In eine gefettete Auflaufform setzen und die Tomaten dazwischen verteilen. Mit der Sahne begießen und ca. 15 Min. garen. Mit übriger Petersilie bestreuen und servieren.

Körnig gekochter Langkornreis passt hervorragend dazu.

Zubereitung ca. 35 Min.
Garen ca. 15 Min.
360 kcal
Eiweiß: 39 Gramm
Fett: 15 Gramm
Kohlenhydrate: 8 Gramm
Stichworte: Fisch, Scholle, Tomate
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen