Schmortomaten mit Lammkoteletts

4 Personen

Zutaten
12 Strauchtomaten
Meersalz
Pfeffer
5 EL Olivenöl
1 Bd. Basilikum
8 Lammkoteletts
100 g Kräuterbutter

Zubereitung:

Ofen auf 220 Grad vorheizen. Tomaten waschen, vom Stielansatz befreien. Kreuzweise einschneiden.

Auf ein Backblech setzen, mit Salz und Pfeffer bestreuen und mit 4 EL Olivenöl beträufeln. Im Backofen ca. 20 Min. garen.

Basilikum abbrausen, trockenschütteln. Etwas zum Garnieren beiseite legen. Vom Rest Blättchen abzupfen, 5 Min. vor Ende der Garzeit über die Tomaten geben.

Lammkoteletts abbrausen, trockentupfen, würzen. In 1 EL Öl 2-3 Min. je Seite braten. Mit den Tomaten auf Tellern anrichten. Mit der Kräuterbutter belegen und mit Basilikum garnieren.

Dazu schmecken im Ofen gebratene, mit Rosmarin aromatisierte Kartoffeln besonders gut.

Zubereitung Ca. 15 Min.
Garen ca. 20 Min.
750 kcal
Eiweiß: 42 Gramm
Fett: 62 Gramm
Kohlenhydrate: 7 Gramm
Stichworte: August, Fleisch, Kotelett, Lamm, Tomate
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen