Schmorgurke gefüllt mit Hackfleisch

4 Personen

Zutaten
1 Bd. Dill
1/8 l Sahne
Tomatenmark
1 EL Essig
Zucker
1 EL Öl
Semmelbrösel
1 Ei
1 Knoblauchzehe
Pfeffer
Salz
1 Zwiebel
300 g gemischtes Hackfleisch
etwas Essig
Salz
3 mittelgroße Gurken

Zubereitung:

Gurken schälen, halbieren und mit einem Löffel die Kerne entfernen. Salzen und mit Essig einreiben. Aus Hackfleisch, der geriebenen Zwiebel, Salz, Pfeffer, der zerdrückten Knoblauchzehe, Ei und Semmelbröseln einen Fleischteig zubereiten und abschmecken. Eine Gurkenhälfte damit füllen, die andere darüber klappen und mit einem Faden fest umwickeln.

Öl erhitzen und die Gurken darin anbraten. Mit heißem Wasser ablöschen, Salz, Zucker, Essig und Tomatenmark zugeben. Darin die Gurken garen, Fäden entfernen, auf einer heißen Platte anrichten und die Sauce mit Sahne binden.

Über die Gurken gießen und Dill darüberstreuen.

Zubereitungszeit (in Min.): 30
Stichworte: Fleisch, Gemüse, Gurke, Hack
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen