Mirabellen-Auflauf

4 Personen

Zutaten
5 Eier
Salz
125 g Zucker
125 g Mehl
1.5 kg Mirabellen
Puderzucker
Butter um Auspinseln der Form
1 Vanillestange
Zitronenschale
1 EL Zitronensaft
1 EL Sonnenblumenöl
200 g Schlagsahne
250 ml Milch

Zubereitung:

Mirabellen waschen, abtropfen lassen und entsteinen. Mehl, Zucker, Salz und ausgekratzte Vanille mischen. Die Eier nach und nach unterrühren. Milch und Sahne unter ständigem Rühren einlaufen lassen. So lange weiterrühren, bis ein glatter, dünnflüssiger Teig entstanden ist.

Zum Schluss Öl, Zitronensaft und etwas Zitronenschale zufügen. Den Teig zugedeckt 60 Minuten ruhen lassen. Eine Auflaufform mit Butter auspinseln, den Teig einfüllen und mit den Mirabellen belegen. Bei 180°C ca. 50-60 Minuten backen. Den Auflauf mit Puderzucker (oder Zimt und Zucker) bestreuen und warm servieren.

Stichworte: Auflauf, Mirabelle, Süßspeise
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen