Kräuter-Reis-Salat mit Ei

4 Personen

Zutaten
4 gekochte Eier
4 EL fein gehackte Kräutermischung
200 g Champignons
4 Schalotten
250 g grüner Spargel
6 EL kaltgepresstes Rapsöl
bunter Pfeffer, Salz
2 EL Zitronensaft
2 EL Apfelessig
150 g Langkorn-Naturreis

Zubereitung:

Den Reis in 1/2 l kochendem Wasser im geschlossenen Topf 30 Minuten garen, dann salzen und bei ausgeschalteter Hitze etwa 15 Minuten quellen lassen.

Eine Salatsauce rühren aus Essig, Zitrone, frisch gehackten Gewürzen und kaltgepresstem Rapsöl.

Den Spargel waschen, die unteren Enden abschneiden, in Scheiben schneiden, die Köpfe ganz lassen und mit den fein gewürfelten Schalotten und dem warmen Reis in die Soße geben, ziehen lassen. Die Champignons in Scheiben schneiden und mit den Kräutern unter den erkalteten Salat geben.

Die gekochten Eier in Spalten schneiden und den Salat damit garniert servieren.

Zubereitungszeit (in Min.): 90
Stichworte: Kräuter, Reis, Salat
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen