Kartoffelskins mit Gurken-Ei-Creme

4 Personen

Zutaten
2 EL geschlagene Sahne
1 EL fein geschnittener Dill
Salz, Cayennepfeffer
250 g saure Sahne
2 hart gekochte Eier
1/2 Knoblauchzehe
1 klein. Zwiebel
2 Gewürzgurken
reichlich Rapsöl zum Ausbacken
600 g vorwiegend festkochende Kartoffeln

Zubereitung:

Kartoffeln gründlich waschen und Schale etwa 1/2 cm dick abschälen. Kartoffelreste für ein anderes Gericht verwenden. Schalen mit einem Tuch trockentupfen.

Creme: Gewürzgurken fein würfeln. Zwiebel und Knoblauch schälen und in winzige Würfel schneiden. Eier grob hacken. Saure Sahne in eine Schüssel geben, glatt rühren und die vorbereiteten Zutaten untermischen. Mit Salz und Cayennepfeffer würzen, Dill und die Sahne unterziehen.

Reichlich Öl in einer Fritteuse erhitzen, Kartoffelschalen darin in wenigen Minuten goldbraun und knusprig frittieren. Auf Teller verteilen, Creme zum Dippen bereitstellen.

Tipp: Man kann auch Mayonnaise, Remoulade oder Kräuterquark dazu servieren.

Zubereitungszeit (in Min.): 40
Stichworte: Gurke, Kartoffel
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen