Kartoffel-Spinat-Lasagne

6 Personen:

Zutaten
1.5 kg fest kochende Kartoffeln
1.5 kg Blattspinat
2 mittelgroße Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
5 EL (à 15 g) Butter/Margarine
Salz, weißer Pfeffer
geriebene Muskatnuss
100 g Comté od. Gouda (Stück)
70 g Parmesan (Stück)
3 leicht geh. EL (45 g) Mehl
3/8 l Milch
1-2 TL Gemüsebrühe
2 Eigelb
5 EL Sahne oder Milch
Fett für die Form
4 EL Pinienkerne

Zubereitung:

Kartoffeln waschen und in Wasser ca. 20 Minuten kochen. Dann abschrecken, schälen und abkühlen lassen.

Spinat putzen und waschen. Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein würfeln. 2 EL Fett erhitzen. Knoblauch und 2/3 Zwiebeln darin glasig dünsten. Spinat portionsweise zufügen und zusammenfallen lassen. Würzen, evtl. abtropfen lassen. Kartoffeln in Scheiben schneiden. Beide Käse reiben.

3 EL Fett erhitzen. Rest Zwiebeln darin andünsten. Mehl darüber stäuben und anschwitzen. 3/8 l Wasser, Milch und Brühe einrühren. Aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln. Hälfte Käse darin schmelzen. Soße mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig abschmecken. Eigelb und Sahne verquirlen. Erst mit etwas Soße verrühren, dann zurück in die übrige Soße rühren (nicht mehr kochen!).

Eine große Auflaufform (ca. 35 cm lang) fetten. Etwas Soße auf dem Formboden verteilen. Kartoffeln, Spinat und Soße im Wechsel einschichten. Mit Kartoffeln und Soße abschließen. Mit übrigem Käse und Pinienkernen bestreuen. Lasagne im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) ca. 45 Minuten backen.

Getränk: Weißwein, z. B. ein Pinot Grigio, oder Weinschorle.

Prima vorzubereiten: Zutaten für die Lasagne fix und fertig einschichten und kühl stellen. Bei Bedarf in den Ofen schieben (evtl. etwas Zeit zugeben).

Zubereitungszeit ca. 2 Std.
540 kcal
2260 kJoule
Eiweiß: 25 Gramm
Fett: 28 Gramm
Kohlenhydrate: 42 Gramm
Stichworte: Dezember, Kartoffel
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen