Garnelen & Avocado

4 Portionen

Zutaten
1 reife Avocado
1 EL Zitronensaft
Salz, Pfeffer
1 Stück Salatgurke (etwa 100 g)
1-2 Zweige Borretsch
1-2 Zweige Basilikum
1-2 Zweige Zitronenmelisse
(ersatzweise 1 Bund Basilikum)
200 g Garnelen (gegart und geschält)
50 g Mayonnaise
50 g Ricotta oder Speisequark
1 Prise Chilipulver
2 Blätter Romana-Salat
8 Scheib. Sandwich-Brot

Zubereitung:

Avocado rundherum bis zum Kern einschneiden. Die Hälften gegeneinander drehen und voneinander lösen. Hälften schälen und quer in dünne Scheiben schneiden. Mit dem Zitronensaft beträufeln, salzen und pfeffern.

Das Gurkenstück schälen und der Länge nach halbieren. Kerne mit einem Teelöffel herauslösen, Gurke klein würfeln. Krauter waschen, trockenschütteln und fein hacken. Garnelen kalt abbrausen, abtropfen lassen und in Stücke schneiden.

Mayonnaise mit Ricotta oder Quark verrühren. Gurke, Krauter und Garnelen untermischen und mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken. Salat waschen und trockentupfen, in Stücke zupfen.

Brote entrinden, die Hälfte der Scheiben mit je 1 Salatstück belegen. Avocadoscheiben darauf verteilen und mit der Garnelen-Mayonnaise bedecken. Übrige Brotscheiben darauf legen, die Brote diagonal durchschneiden. Oder Brote nach Belieben einzeln belegen und servieren.

Stichworte: Aufstrich, Brot
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen