Ebereschenbeeren-Birnen-Konfitüre

Zutaten
1 kg Gelierzucker
1 Zitrone, Saft von
750 g Birnen
1 kg Ebereschenbeeren

Zubereitung:

Die gewaschenen Ebereschenbeeren 24 Stunden in die Tiefkühltruhe legen (sie sind dann weniger bitter). Dann mit einer Essiglösung (je zur Hälfte Essig und Wasser) übergießen und über Nacht stehen lassen.

Dann die Beeren durch ein feines Sieb passieren. Die Birnen schälen, entkernen und die Fruchtstücke mit Wasser weichkochen. Durch ein Sieb passieren.

500 g Erbereschenmus und 500 g Birnenmus abwiegen. Mit Zitronensaft und Gelierzucker verrühren und unter Rühren zum Kochen bringen, 4 Minuten sprudelnd kochen lassen.

Heiß in Gläser füllen und sofort verschließen.

Zubereitungszeit (in Min.): 30
Stichworte: Birne, Eberesche, Konfitüre
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen