Brombeer-Torte mit Knusperboden

12 Stücke

Zutaten
50 g gehackte Haselnüsse
125 g Butter
175 g + 1 Zwieback
300 g Zucker
1 Pkg. (2 Btl.) Götterspeise Himbeer-Geschmack
250 g Brombeeren
4 EL Zitronensaft
300 g Doppelrahmfrischkäse
500 ml Sahne
1 Pkg. Vanillezucker

Zubereitung:

Nüsse rösten. Butter schmelzen. 175 g Zwieback fein mahlen. Mit Nüssen, Butter und 50 g Zucker verrühren. Springform (0 26 cm) mit Backpapier auslegen. Zwiebackmasse darin verteilen und als Boden andrücken. Ca. 60 Min. kalt stellen.

Götterspeisepulver und 350 ml Wasser glattrühren. 10 Min. quellen.

Brombeeren verlesen und, bis auf 12 Stück, mit Zitronensaft und 75 g Zucker pürieren. 100 g Zucker in Götterspeise rühren, erwärmen, aber nicht kochen. Ca. 30 Min. abkühlen.

Käse, Rest Zucker verrühren. Götterspeise einrühren. 400 ml Sahne, Vanillezucker steif schlagen, unterheben. Masse halbieren. Ca. 1/3 bzw. 2/3 Püree unterheben. Dunkle Creme auf den Boden streichen. 10 Min. kühlen. Helle Creme locker darauf streichen. 5 Std. kühlen.

Rest Sahne steif schlagen. Torte mit Rest Zwieback in Bröseln, Sahne und Beeren verzieren.

Zubereitung: ca. 60 Minuten
Kühlen: ca. 6 Stunden
490 kcal
Eiweiß: 7 Gramm
Fett: 33 Gramm
Kohlenhydrate: 40 Gramm
Stichworte: Brombeere, Torte
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen