Apfelbrei mit Schmelzflocken

1 Portion

Zutaten
80 ml Vollmilch
2 EL Schmelzflocken
1 klein. Apfel
1 TL Zitronensaft
1 TL Rohrzucker

Zubereitung:

Vollmilch und 3 EL Wasser in einem kleinen Topf zum Kochen bringen. Die Schmelzflocken in die kochende Milch einrühren. Etwa 2 Min. unter ständigem Rühren köcheln lassen. Vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen.

Den Apfel abbrausen, trockentupfen, halbieren, entkernen und schälen. Das Fruchtfleisch sehr fein reiben und mit dem Zitronensaft beträufeln. Den Apfel zum Schmelzflockenbrei geben und gründlich unterrühren.

Den Apfelbrei mit dem Rohrzucker abschmecken, nochmals gut umrühren und dann lauwarm verfüttern.

Tipp: Verträgt Ihr Baby keine Milch, können Sie den Brei auch mit Sojamilch zubereiten.

Zubereitung ca. 15 Min.
190 kcal
Eiweiß: 6 Gramm
Fett: 4 Gramm
Kohlenhydrate: 30 Gramm
Stichworte: Apfel, Brei, Kleinkind, September
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen