Zwiebelbrot

Zutaten
300 g Weizenmehl Typ 405
(wahrscheinlich geht auch Vollkornmehl)
1/2 Würfel Hefe
1 TL Zucker
2 TL Salz
ca. 1/8 - 1/4 l warme Milch
125 g Quark
3 EL Weizenkleie
(kann man auch weglassen)
1 groß. (oder mehr) Zwiebel
geschnitten und in Öl gedünstet

Zubereitung:

Alle Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Gehenlassen.

Zum Laib formen (oder in Kastenkuchenform packen), oben einschneiden.

Nochmal gehenlassen. mit Milch oder Ei bestreichen.

Bei 200°C ca. 40 Min. backen.

Schmeckt am besten nur mit Butter und evtl. leicht gesalzen.

Stichworte: Brot, Zwiebel, Zwiebelbrot
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen