Zucchini-Crostini

4 Portionen

Zutaten
1 Ciabatta (ital. Brot) oder 1 Baguette
Olivenöl
1 Zucchini
1 Gemüsezwiebel,
2 Knoblauchzehen
einige Basilikumblätter
20 g geriebener Parmesankäse

Zubereitung:

Das Brot schneiden, die Scheiben mit etwas Olivenöl bestreichen und im Backofen vorrösten (oder die Brotscheiben toasten und anschließend mit etwas Olivenöl bestreichen). Zucchini waschen, Spitzen und Stielansätze entfernen. Zucchini und Zwiebel in Würfel schneiden, den Knoblauch fein hacken und alles zusammen in etwas Olivenöl knackig dünsten. Pfanne vom Herd nehmen.

Basilikumblätter und Parmesankäse untermengen und alles auf den Brotscheiben verteilen. So servieren oder die Crostini noch kurz im Backofen gratinieren.

Stichworte: Crostini, Feste, Fingerfood, Gemüse, Vorspeise, Zucchini
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen