Ziemlich leckere Shrimps-Käsekugeln

Zutaten
700 ml ; Wasser
500 g Ungeschälte, frische,
- mittelgrosse Shrimps
225 g Frischkäse
1 EL Meerrettich; Glas
1 EL Zitronensaft
2 TL Zwiebel; gerieben
1 TL Räuchersalz; Hickorysalz
60 Pecannüsse, geräuchert;
- feingehackt
2 EL Petersilie

Zubereitung:

Wasser zum Kochen bringen, Shrimps zufügen und 3-5 Minuten kochen, bis die Shrimps rosa sind. Shrimps abgiessen, gut abtropfen lassen, unter kaltem Wasser abschrecken. Kühl stellen. Schälen, Darm entfernen und kleinschneiden.

Shrimps, Frischkäse, Meerrettich, Zitronensaft, Zwiebel und Räuchersalz in einer Schüssel gut verrühren. Zugedeckt mindestens eine Stunde kühl stellen. Aus der Masse eine Kugel formen, in Klarsichtfolie wickeln und im Kühlschrank gut durchkühlen lassen.

Pecannüsse und Petersilie vermischen, die Kugel darin rollen.

Shrimps-Käsekugel mit Salzkräckern und anderem Knabbergebäck servieren.

Stichworte: Appetizer, Käse, Krustentier, Nuß, P1
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen