Walliser Minestra

4-6 Personen

Zutaten
2 l Wasser
300 g getrocknetes oder geräuchertes Rippli, gewürfelt
100 g Speckwürfeli
1 Zwiebel, gehackt
3-4 Rüebli
1 Sellerie mit Kraut
1 klein. Kohl
1 Tomate
3-4 Kartoffeln
4 EL Reis 1 Handvoll Hörnli
1/2 dl Milch oder Rahm
evtl. wenig Salz, Pfeffer
Reibkäse, nach Belieben

Zubereitung:

Wasser, Rippli- und Speckwürfeli zusammen aufsetzen und ca. 45 Minuten köcheln. Zwiebeln beigeben. Gemüse klein schneiden und beifügen. Nach ca. 20 Minuten den Reis und die Hörnli dazugeben. Weitere 20 Minuten köcheln. Mit Milch oder Rahm verfeinern. Wenn nötig würzen.

Servieren: mit Reibkäse.

Hinweis: getrocknetes Rippli ist eine Walliser Spezialität, die in anderen Kantonen kaum erhältlich ist. Anstelle davon geräuchertes Rippli verwenden.

Stichworte: Eintopf, Gemüse, Juli, Juni, Suppe
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen