Verschleiertes Bauernmädchen

10 Portionen

Zutaten
250 g Zwieback
200 g Mandelstifte
250 g Butter
6 Pkg. Vanillezucker
1.5 kg Äpfel
350 ml Weißwein
50 ml Zitronensaft
50 g Zucker
1/4 l Schlagsahne

Zubereitung:

Zwieback grob zerbröckeln, in einen großen Gefrierbeutel geben und mit der Kuchenrolle fein zerbröseln. Mandelstifte ohne Fett hellbraun rösten, sofort aus der Pfanne auf einen Teller schütten.

Butter schmelzen, Zwiebackbrösel darin unter ständigem Rühren auf 2 oder Automatik-Kochstelle 8 - 9 goldbraun anrösten. Vanillezucker, Mandelstifte (bis auf 2 EL) unterrühren.

Äpfel schälen, vierteln, die Kerngehäuse herausschneiden. Äpfel in dicke Spalten schneiden. Wein, Zitronensaft und Zucker erhitzen. Die Äpfel darin in 5 Min. auf 1 oder Automatik-Kochstelle 3 - 4 ohne Deckel ziehen, dann im Sud auskühlen lassen.

Zwieback und Äpfel in eine Servierschüssel schichten, die Äpfel jeweils mit ein paar EL Sud beträufeln. Mit steifgeschlagener Sahne und 2 EL Mandelstiften garniert servieren.

Zubereitungszeit 45 Minuten
Pro Person ca. 612 kcal
Pro Person ca. 2509 kJoule
Stichworte: Apfel, Dänemark, März, Normal, P10, Süßspeise
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen