Überbackener Blumenkohl

1 Rezept

Zutaten
1 Blumenkohl
250 g Sahne
1/4 l Milch
2 Eigelb
150 g geriebener Käse (Schweizer
Greyezer oder Emmentaler)
Butter
Muskat
ovale Gratinform mit flachem Rand
Erfasst von
Frank Dingler 31.10.1998

Zubereitung:

Blumenkohl in Röschen zerteilen und in Salzwasser 10 - 12 Minuten bissig garen, abgießen, leicht auskühlen lassen. Sahne und Milch mit Eigelb und Käse verrühren und mit Muskat würzen.

Blumenkohlröschen in eine Gratinform geben, mit der Sahnemischung übergießen und mit Butterflöckchen besetzen. Im Ofen bei 200 Grad 35 - 40 Minuten backen. Falls die Oberfläche zu braun wird, die Hitze etwas rundter und mit Alufolie bedecken.

Stichworte: Blumenkohl, Gemüse, Käse
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen