Tahu goreng (gebratener Sojabohnenquark mit Erdnußsauce

4 Portionen

Zutaten
400 g Sojabohnenquark
2 Eier
Salz
Öl; oder Fritierfett zum Ausbacken
200 g Sojabohnenkeimlinge
1/2 Salatgurke
Erdnußsauce
erfaßt von I. Benerts
Indonesische Spezialitäten Falken Verlag von Cornelia Zingerling
und Titi Sudarso ISBN: 3-8068-1344-2 19.08.98

Zubereitung:

Den Sojabohnenquark würfeln, die Eier mit etwas Salz verquirlen. Die Würfel mit einer Gabel durch die Eimischung ziehen.

Das Öl oder Fritierfett auf 180 Grad erhitzen, die Quarkwürfel darin goldbraun ausbacken und abtropfen lassen.

Die gewaschenen oder abgetropften Sojabohnenkeimlinge auf einen Teller geben und die gebratenen Quarkwürfel dann darauf anrichten.

Die Gurke schälen, entkernen, würfeln und um die Tofuwürfel legen. Das Ganze mit der Erdnußsauce übergießen.

:Pro Person ca. : 450 kcal :Pro Person ca. : 1884 kJoule :Zubereitungs-Z.: 30 Minuten

Stichworte: Gurke, Indonesien, Soja, Vorspeise, Warm
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen