Steinpilzöl

1 Rezept

Zutaten
20 g getrocknete Steinpilze
1/2 l geschmacksneutrales Öl

Zubereitung:

Die getrockneten Pilze im Mixer pürieren und mit dem Öl mischen. In eine vorbereitete Flasche füllen und gut verschlossen 14 Tage ziehen lassen.

Ein Sieb mit einem Mulltuch oder Milchfiltern auslegen, das Öl abseihen und in eine andere Flasche oder eine Karaffe füllen.

Haltbarkeit: 2 Monate Besonders gut geeignet für Fleischfondue oder als Bratöl für zarte, helle Fleischstücke oder Fischfilets, die durch das Pilzaroma eine interessante Note bekommen.

Stichworte: Einlegen, Pilze, Selbermachen
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen