Stachelbeer-Reisring

6 Portionen

Zutaten
200 g Milchreis
1 l Milch
75 g Zucker
1 Pkg. Vanillezucker
4 Bl. Gelatine
2 Gl. Weinbrand
125 g Schlagsahne
750 g Stachelbeeren, grüne
1/8 l Wasser
125 g Zucker
1 TL Gustin

Zubereitung:

Reis mit Milch und Zucker aufkochen, dann 45 Min. auf 1/2 oder Automatik-Kochstelle 2-3 quellen lassen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken, unter den warmen Reis mischen, mit Weinbrand abschmecken. Sobald er abgekühlt ist, steifgeschlagene Sahne unterziehen, alles in eine kalt ausgespülte Ringform geben und im Kühlschrank erstarren lassen. Stachelbeerkompott bereiten, mit angerührtem Gustin binden und abkühlen lassen. Die Stachelbeeren in den gestürzten Reisring füllen.

Stichworte: Milchreis, Stachelbeere, Süßspeise
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen