Stachelbeer-Polenta-Gratin

1 weite ofenfeste Form von ca. 2 1/2 Litern, gefettet

Zutaten
5 dl Wasser
5 dl Milch
2 EL Butter
1 Vanillestängel, längs aufgeschnitten, Samen ausgekratzt
3/4 TL Salz
200 g grober Mais
(z. B. Polenta Rustica Bramata, Kochzeit 7-10 Min.)
2 1/2 EL Zucker
400 g kleine gelbe und rote Stachelbeeren,
Stiele und Fliegen entfernt

Zubereitung:

Wasser mit allen Zutaten bis und mit Salz aufkochen. Mais einrühren, unter gelegentlichem Rühren bei kleinster Hitze ca. 10 Min. köcheln.

Pfanne von der Platte nehmen. Zucker darunter rühren, Stachelbeeren darunter mischen, Masse in die vorbereitete Form füllen.

Gratinieren: ca. 20 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens.

Gratinieren: ca. 20 Min.
Vor- und zubereiten: ca. 15 Min.
376 kcal
1571 kJoule
Eiweiß: 9 Gramm
Fett: 11 Gramm
Kohlenhydrate: 59 Gramm
Stichworte: Gratin, Juli, Juni, Polenta, Schnell, Stachelbeere, Süßspeise
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

Ausdrucken            Schließen